Bewusster leben
Dieter Lange: Mit Auszeiten den Sinn deines Lebens finden

Dieter Lange: Mit Auszeiten den Sinn des Lebens finden

„Wer ein Warum zu leben hat, der erträgt fast jedes Wie.“ Dieser Satz stammt von Friedrich Nietzsche. Könntest du beantworten, was dein Warum im Leben ist? Kennst du das Motiv deines Lebens? Oder anders gefragt: Wenn dein Leben ein Buch wäre und einen Titel tragen würde, welcher wäre das? Dabei geht es nicht um deine Ziele, denn die sind lediglich die Kapitel des Buches. Vielmehr geht es um das große Thema, dem dein Leben gewidmet ist. Könntest du es in einem Satz zusammenfassen?

Der Führungskräfte-Trainer, Keynote-Speaker und Experte für Produktivität Dieter Lange weiß: „Die meisten können das nicht. Das erlebe ich in jedem Seminar und in jedem Coaching. Der Grund ist simpel: Wir sind uns der meisten unserer Motive überhaupt nicht bewusst. Denn die Mehrzahl der Motive befindet sich auf einer unbewussten Ebene. Darüber hinaus haben wir unsere Beweggründe in der Regel von Eltern, Freunden oder Institutionen wie der Kirche übernommen.“

Das Karussell dreht sich weiter

Der Experte weiß, dass Kinder ihr Überleben sichern, indem sie sich die Zuwendung anderer sichern. Dieter Lange: „Deshalb sind wir konditioniert, programmiert und dressiert worden. Dazu kommen irgendwann Ängste, die wir kompensieren, und Obsessionen, die wir entwickelt haben.“ Für ihn hat eine intensive Beschäftigung mit dem Warum im Leben einen hohen Stellenwert. Gleichzeitig findet er es aber völlig in Ordnung, wenn nicht jeder die Frage nach dem Buchtitel seines Lebens direkt beantworten kann. Dieter Lange: „Auch ich habe für den Titel meines Buches Monate gebraucht.“

Was dem Experten geholfen hat, eine Antwort zu finden? Unter anderem ein englischer Spruch, der sinngemäß bedeutet: „Menschen wissen gar nicht, was sie wollen. Aber sie wollen immer das, was sie schon kennen.“ In der Psychologie spricht man hierbei vom sogenannten Wiederholungszwang. Dieter Lange: „Wir merken oft gar nicht, wie wir auf einem Karussell sitzen, das sich immer wieder in denselben Kreisen dreht. Die meisten wollen Vergnügen erleben und Schmerz vermeiden.“

Spring vom Karussell

Natürlich gehören Routinen und Wiederholungen zum Leben und sind völlig natürlich. Dieter Lange bemängelt jedoch, dass viele Menschen nicht weiterdenken: „Motive ändern sich oftmals nicht, weil man sich nicht die Zeit nimmt, darüber nachzudenken. Deswegen sieht unser Leben auch so aus wie es aussieht – mit ewigen Wiederholungsschleifen. Und in der Selfie-Zeit, in der wir leben, werden diese Wiederholungen immer selbstbezogener.“ Die meisten von uns sind aufgewachsen mit dem Leitgedanken: höher, schneller, weiter! Doch das macht nicht glücklicher.

Was müssen wir also tun, um diesen Teufelskreis zu durchbrechen? Dieter Lange: „Zunächst sollten wir uns eine Auszeit nehmen. Spring von diesem Karussell und gönn dir eine Unterbrechung!“ Der erste Schritt liegt also darin, sich eine konkrete Auszeit zu nehmen. Das klappt zum Beispiel mithilfe einer Meditation, während eines Tagesseminars oder Sabbaticals. Dieter Lange: „Am besten ist es, zwei Jahre zu reisen. Schließlich geht es im Leben darum, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Diese Auszeit, wie auch immer du sie gestaltest, bringt dich aus dem Teufelskreis heraus.“

Gönn dir Auszeiten

Der Experte weiß, dass unser Verstand mit Spannung arbeitet. Deshalb sieht man Schwarz zum Beispiel am besten vor einem weißen Hintergrund. Wahrnehmung ist also ein Kontrasterlebnis. Dieter Lange: „Der Thrill von Kontrasten hält unser Nervensystem permanent agitiert. Und genau das suchen wir, weil wir obsessiv damit verbunden sind – jedenfalls in der reizüberfluteten Welt, in der wir leben.“

Um komplett abzuschalten und deinem Gehirn eine wohltuende Auszeit zu gönnen, musst du die Spannung, also den Tonus, herausnehmen. Dieter Lange: „Erlebe Monotonie! Denn in genau diesem Zustand kannst du eine Welt erfahren, die dir nicht von außen gegeben wird. Intuition heißt: von innen.“ Alles in der Natur wächst von innen nach außen – nie umgekehrt.

Zudem solltest du wissen, dass du im Leben niemals wirklich ankommen kannst. Dieter Lange: „Du kannst das Spiel des Lebens nicht gewinnen – du kannst es nur spielen! Denn man kann im Leben nicht ankommen. Der Weg ist das Ziel. Egal wo du bist, es ist nie genug – so arbeitet unser Ego. Wenn du dir das mal vor Augen geführt hast, dann verstehst du, weshalb es wichtig ist, dir Auszeiten zu nehmen.“

Schau neu hin

Was können wir tun, nachdem wir vom Karussell gesprungen sind und uns eine Auszeit genommen haben? Dieter Lange: „Wir können neu hinschauen und die Welt mit anderen Augen betrachten.“ Auf Reisen in ferne Länder erlebt man, dass andere Völker manche Aspekte anders sehen oder völlig anders erleben. Der Experte ist überzeugt: „Lebenskrisen sind Wahrnehmungskrisen. Nimm andere Sichtweisen ein und sei bereit dazu, die Welt mit anderen Augen zu sehen – das ist die Voraussetzung, um deinen Sinn im Leben zu finden.“

Handle bewusster

Nachdem du andere Wahrnehmungen und Sichtweisen kennengelernt hast, bist du in der Lage, viel bewusster zu handeln. Dieter Lange: „Verstehen bekommt immer den Trostpreis. Wir müssen nicht alles verstehen. Wähle immer bewusst, was du tust. Dann tust du immer das, was du gewählt hast. Die wirklich wichtigen, großen und einschneidenden Ereignisse unseres Lebens passieren nicht geplant. Der Unterschied zwischen Menschen ist, wie sie etwas begründen. Das Leben besteht immer aus verpassten und wahrgenommenen Gelegenheiten.“

Was wir laut Ansicht des Experten wieder lernen müssen, sind Muße und Geduld. Dann aber, wenn die Gelegenheit da ist, sollten wir sie ergreifen. Dieter Lange: „Der sicherste Platz für das Schiff ist der Hafen, aber dafür ist es nicht gebaut. Das zentrale Motiv, das uns Menschen wahrscheinlich erfüllter sein lässt als alles andere, ist Seelenfrieden. Nenn es Zufriedenheit. Die Formel für Glück lautet: Der Körper ohne Schmerz, der Geist ohne Verwirrung.“ Alles andere ist eine Frage deiner Einstellung, deiner Wahrnehmung und deiner bewussten Handlungen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×
Weiterlesen im Du hast ab sofort Zugriff auf alle Inhalte vom LIFEclub Magazin. Zudem erhältst du bei jeder wichtigen Neuigkeit Zugriff auf:
alle Inhalte vom LIFEclub Magazin
Interviews, Artikel und Videos
perfekt abgestimmte Inhalte
Du erhältst Mails von LIFEclub.